Der SPORT1 SURFSTICK
* SPORT1 Datentarif: Die Abrechnung erfolgt in vorausbezahlten Zeitkontingenten (Surfpakete) über den APN (Zugangspunkt) event. vodafone.de. Einmal begonnene Surfpakete werden unabhängig von der Nutzung nach dem gebuchten Zeitraum bzw. bei Erreichen eines Datenvolumens von 1 GB je Sitzung beendet. Für  die Nutzung  im dt. Vodafone-Netz gelten folgende Preise: 0,99 Euro/1Stunde, 2,99 Euro/12 Stunden, 9,99 Euro für 7 Tage. Beim Kauf eines SPORT1-Surfsticks ist aktuell ein Startguthaben von 5 € enthalten. Dieses Startguthaben kann nur durch Buchung von Surfpaketen aufgebraucht werden.

Sie können mit entsprechender Hardware UMTS und UMTS Broadband mit Datenübertragungsraten von bis zu 3,6 Mbit/s in 2.200 deutschen Städten und Gemeinden nutzen. In ausgewählten Bereichen sind schon Datenraten von bis zu 7,2 Mbit/s möglich. In anderen Bereichen ist GPRS nutzbar. Der SPORT1 Datentarif SIM-Karte ist keine Rufnummer zugeordnet. Sie ermöglilcht nur paketvermittelte Datendienste im UMTS- und GPRS-Netz, andere insbesondere leistungvermittelte Dienste sind deakiviert. Die Nutzung des SPORT1 Datentarifs für Voice over IP, Instant Messaging und Peer-to-Peer-Verbindungen ist nicht gestattet. Es gelten die Allgemeinen
Geschäftsbedingungen für Vodafone Dienstleistungen. Der angegebene Preis des Sport1-Surfstick versteht sich zzgl. 5,00 Euro Versandgebühr. Aktuell ist beim Kauf eines Sport1-Surfsticks ein Startguthaben von 5 € enthalten. Dieses Startguthaben kann nur durch Buchung von Surfpaketen aufgebraucht werden.